Die nächste Ausgabe:

Donnerstag, 18. April 2024, 18:30 Uhr

im Universum® Bremen

Hier anmelden

Für die einen hat KI das Potential den Bildungsbereich zu revolutionieren, andere stehen dem Einsatz eher skeptisch gegenüber. Höchste Zeit also, das brandaktuelle Thema beim KLUB UNIVERSUM #10 in den Fokus zu nehmen. Unsere Bühnengäste beim Special: KI und Schule schaffen Übersicht, werfen Fragen auf und bieten Lösungen. 

Und weil das Thema so viele Aspekte hat, diskutieren wir diese im Anschluss an die 7-minütigen Kurzvorträge auf dem Podium. 

Aber keine Angst: das leibliche Wohl und der schulübergreifende Austausch kommen wie immer nicht zu kurz! 

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung – bitte mit eurer Schul-Mailadresse und Angabe der zugehörigen Schule – erforderlich, einfach per Mail an unsere bewährte Adresse: 

einladung@klub-universum.de

Los geht es also am 18. April um 18:30 Uhr mit einem geselligen Imbiss. Das Bühnenprogramm beginnt um 19 Uhr.

Wir freuen uns auf euch!

Das Team vom KLUB UNIVERSUM

UNSERE BÜHNENGÄSTE #10

DIPL.-INF. VIKTORIA ZOEGER 

Die Bremer Mathe- und Informatiklehrerin setzt sich seit Jahren für einen flächendeckenden Informatikunterricht ein und hat an der aktuellen Ausgabe der Studie „KI in der Schule“ (11/23) der Telekom Stiftung mitgearbeitet. Daraus wird sie die wichtigsten Handlungsempfehlungen erläutern und hat auch noch den selbstprogrammierten Mathe-GPTBot  im Gepäck. 

linkedin.com/in/viktoria-zoeger-24b79b146/

PROF. DR. AXEL WAGENTIZ

2022 hat der Wirtschaftsinformatiker der HAW das Buch „Zukunft Schule“ mit herausgegeben, in dem Lehrer*innen als „change agents der Zukunft“ bezeichnet werden.

Beim KLUB UNIVERSUM erläutert er, welche Fähigkeiten angesichts von Digitalisierung und KI vermittelt werden sollten, um Schüler*innen auf die sich verändernde Arbeitswelt vorzubereiten. 

www.haw-hamburg.de/hochschule/beschaeftigte/detail/person/person/show/axel-wagenitz/

SKB, Referat 10 – Medien und Bildung in der digitalen Welt

BRITTA DÜSTERHOFF  und ANDRÉ SEBASTIANI 

Auch in Bremen ist klar: Ein Ausschluss von KI-Anwendungen im Schulbereich wird nicht möglich sein. Ein zeitgemäßer Bildungsbegriff erfordert die bewusste Nutzung und Reflektion von KI. Wie durch Fortbildungen Lehrkräfte im Umgang mit KI in Unterricht und Prüfungskultur sensibilisiert werden und welche Entwicklungen anstehen, erläutern die beiden Referent*innen aus Ref. 10.

https://www.bildung.bremen.de/digitalisierung-und-medien

Institut für zeitgemäße Prüfungskultur e.V. | fiete.ai

HENDRIK HAVERKAMP 

Die Auseinandersetzung mit KI und ihren Potenzialen für Schule treibt den Lehrer Hendrik Haverkamp um: Wie lässt sich Wissen angesichts von KI sinnvoll prüfen? Auf welche Weise können KI-Anwendungen den Lernprozess unterstützen?

Mit dem Institut für zeitgemäße Prüfungskultur und der Lern-App fiete.ai entwickelt er kreative Lösungsansätze.

pruefungskultur.de 

fiete.ai

FLORIAN NUXOLL

Der Lehrer, Wissenschaftler und KI-Experte aus Tübingen, setzt sich für Klassenzimmerinnovation ein. In seinem Podcast “Doppelstunde” diskutiert er monatlich die Chancen und Risiken der Digitalisierung in Schulen. Angesichts des rasanten Fortschritts im KI-Bereich betont er die Notwendigkeit für Bildungsakteure, neue Technologien aktiv zu erkunden und optimal in den Unterricht zu integrieren, stets mit dem Menschen im Mittelpunkt.

doppelstunde.letscast.fm

VK:KIWA – ThinkTank “Einsatzmöglichkeiten von KI-Tools im Unterricht”

DR. MELINDA VEGGIAN

Das VK:KIWA bündelt Expertise aus Informatik, Bildungsforschung und Schreibdidaktik im Bereich „Schreiben lehren und lernen” mit KI. Der Thinktank bietet eine Plattform für den fachspezifischen und fächerübergreifenden Austausch über die kreativen Einsatzmöglichkeiten von KI-Tools. Dabei entsteht gemeinschaftlich ein Netzwerk innovativer Ideen und Materialien.

vkkiwa.de


MODERATION UND RAHMENPROGRAMM

MODERATION

Sebastian Butte ist als Moderator wie geschaffen für diesen Abend: Er ist nicht nur selbst engagierter Lehrer, sondern auch Kopf und Gesicht der Poetry-Slam Reihe »Slammer Filet« und moderiert zudem seit vielen Jahren Veranstaltungen des KLUB DIALOG.

GROOVEBevor man sich beim Thema KI heiß redet, sorgt DJ Phil für entspannte, loungige Grooves und good vibes.